· 

Obst & Gemüse - 5 Portionen am Tag

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen. Eigentlich wissen wir es ja - trotzdem kommen wir oftmals nur auf 1-2 Portionen am Tag. Warum ist das denn überhaupt so wichtig für uns? Im Nachfolgenden zeige ich dir auf, weshalb du sofort mehr Obst & Gemüse essen solltest. 

Esse mindestens 5 Portionen Obst & Gemüse täglich. Das entspricht etwa 400 g Gemüse und 250 g Obst

(vgl. Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung)

Warum ist obst & GEmüse eigentlich so gesund?


Obst & Gemüse enthalten viele wichtige Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, die unser Körper zum Leben braucht. 

 

Vitamine und Mineralien können wir nicht selbst herstellen, deshalb müssen wir sie über die Nahrung aufnehmen. Jede Obst- und Gemüsesorte enthält eine unterschiedliche Art und Menge an Nährstoffen. Um unseren Körper mit allen Nötigen zu versorgen, sollten wir deshalb auf die Vielfalt achten. Jedes Vitamin zum Beispiel erfüllt eine wichtige Aufgabe im Körper. Vitamin A ist beispielsweise wichtig für unsere Haut und AugenVitamin C für unseren Stoffwechsel und Vitamin D für unsere Knochen und Muskeln.  Ohne sie funktionieren wir einfach nicht richtig und fühlen uns nicht gesund und fit. Unser Körper signalisiert uns diese Mangelerscheinungen indem wir uns müde fühlen, unsere Verdauung nicht richtig funktioniert oder wir krank werden.

Obst - 2 Portionen am tag


 

Dass Obst gesund ist, wissen wir ja jetzt.

Doch weshalb dann nur 2 Portionen davon am Tag? 

Früchte enthalten neben den wichtigen Nährstoffen auch eine große Menge an Fruchtzucker. Essen wir zu viel davon, wandelt unser Körper diesen in Fett um! Achte deshalb immer darauf nicht mehr als deine 2 Portionen täglich zu essen.

Wie viel ist eine Portion? 

Das Maß hierfür ist "eine Hand voll". Daraus ergibt sich die Menge, die zu deinem Alter und Körpergröße passt.

Gemüse - 3 portionen am tag


Esse die 3 Portionen am Besten so: 

1 Portion roh

1 Portion gegart

1 Portion Salat  

 

Absolutes "Supergemüse" ist: 

Paprika

Brokkoli

Süßkartoffeln

grüner Blattsalat

Linsen

Klar ist es nicht einfach, täglich 5 Portionen Obst & Gemüse zu essen! 

Organisiere deshalb deinen Tag/deine Woche. Kaufe im Voraus ein und plane deine Mahlzeiten.

 

Mein "perfekter" Tag sieht so aus:                                               

Morgens: Haferflocken mit Joghurt und Beeren

(Die Beeren kaufe ich immer gefroren. Ich lasse sie über Nacht auftauen und mache sie dann morgens in mein Müsli) 

Mittags: Salat mit Vollkornbrot

Einen Apfel/Banane (was grade Saison hat) als Zwischenmahlzeit

Abends: 2 Portionen Gemüse mit Fisch oder Fleisch

 

Du hast bisher kein Obst und Gemüse gegessen?

Dann starte zunächst mit 1-2 Portionen am Tag und erhöhe langsam bis du auf deine 5 Portionen kommst :) 

 

Manchmal schaffe ich es auch nicht, auf meine 5 Portionen zu kommen. Da ich aber meinem Körper aber alles geben möchte was er braucht, unterstütze ich zusätzlich durch Nahrungsergänzungsmittel. Dir geht es genauso? Spreche mich einfach an und empfehle dir die Produkte, die ich auch nehme. 

 

Nächste Woche gibt es wieder einen neuen Ernährungstipp ;) 

 

Bis dahin wünsche ich dir eine wundervolle, vitaminreiche Woche :) 

 

Deine Melanie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0